RessourcenKompetenzen
VeranstaltungenÜber UnsKontakt
Über uns

Über uns  

Der Arbeitskreises Urologische Funktionsdiagnostik und Urologie der Frau der Akademie der Deutschen Urologen wurde 1977 gegründet und blickt mittlerweile auf eine Geschichte von mehr als 35 Jahren und erfolgreiche 77 Arbeitskreisseminare zurück.

Unser Ziel ist es, Ihre urologische Tätigkeit durch qualitativ hochwertige Fort- und Weiterbildung im Bereich der funktionellen Urologie zu unterstützen. Unsere Veranstaltungen richten sich an alle Ausbildungsstufen und Tätigkeitsbereiche, also an Assistenz- und Fachärzte ebenso wie an niedergelassene Ärzte und Klinikärzte.

Der Fokus unserer Arbeit liegt auf der Pathophysiologie der Harntraktfunktion, der urodynamischen Funktionsdiagnostik und den therapeutischen Konzepte bei Harntransportstörungen, Blasenentleerungsstörungen und Harninkontinenz. Der Schwerpunkt der funktionellen Diagnostik beinhaltet neben Mehrkanal-Druck-/Flußmessungen die dynamische Radiographie, EMG-Ableitungen und neurophysiologische Tests. Das Spektrum der Abklärung von Harnblasen- und Sphinkterfunktionsstörungen umfaßt die gynäkologische Urologie, die Kinderurologie, die Urologie des Mannes und die neuropathischen Blasenfunktionsstörungen.

In jedem Jahr veranstalten wir ein Frühjahrseminar mit wechselnden Veranstaltungsorten sowie ein Herbstseminar im Rahmen des Jahreskongresses der Deutschen KontinenzGesellschaft.

 

IMPRESSUM