RessourcenKompetenzen
VeranstaltungenÜber UnsKontakt
Veranstaltungen » Programm

86. Seminar des Arbeitskreises Urologische Funktionsdiagnostik und Urologie der Frau  

 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

   
Termin

23. und 24. Februar 2018

Freitag, den 23. Februar 2018
09.00 - 13.00 Uhr Intensivkurs Urodynamik
14.00 - 17.15 Uhr Wissenschaftliches Programm

Samstag, den 24. Februar 2018
09.00 - 12.30 Uhr Wissenschaftliches Programm
13.30 - 17.30 Uhr Intensivkurs Urodynamik

   
Ort

Neurologisches Rehabiliationszentrum „Godeshöhe“ e.V.
Waldstraße 2-10
53177 Bonn

   
Kongresspräsident

Univ.- Prof. Dr. med. Ruth Kirschner-Hermanns
Leitung der Neuro-Urologie des Universitätsklinikums Bonn
Leitung der Neuro-Urologie des Neurologischen Rehabilitationszentrums Godeshöhe
Fachärztin für Urologie

   

Kongresssekretariat     

 

Förderverein für Kontinenzforschung und Kontinenzaufklärung e.V.
Frau Christine Hansen
Karmeliterstraße 10
52064 Aachen

Mobil: +49 173 21 57 397
Fax: +49 (0)228-381.375
info@kontinenzzentrum-aachen.de

   

Verantwortlich für den Arbeitskreis Urologische Funktionsdiagnostik und Urologie der Frau:
Prof. Dr. Stefan Schumacher
Prof. Dr. Klaus Höfner

 

PROGRAMM

Wissenschaftliche Schwerpunktthemen

 

Crashkurs Urodynamik (begrenzte Teilnehmerzahl)

Den Teilnehmer/innen werden in einer theoretischen und praktischen Einführung die Grundlagen der urodynamischen Messung und die Handhabung der urodynamischen Geräte praxisnah vermittelt. Es wird der Stellenwert der Urodynamischen Untersuchung im Kontext der klinischen Fragestellung erörtert.

Zusätzlich bieten wir ein intensives Training in Kleingruppen von 1-3 Teilnehmern an zur Interpretation von Urodynamische Kurven aus. Dazu gehört das Erkennen und Vermeiden von Artefakten, die Formulierung von urodynamischen Fragen und die Interpretation von urodynamischen Kurven anhand von ausgewählten Patientenfällen.

Ziel ist es, auf dem Boden von Erkenntnissen der urodynamischen Messung und den mitgegebenen anamnestischen Daten soweit wie möglich praxisnahe Therapiekonzepte zu entwickeln

Download PDF "Einladung"
Download PDF "Programmflyer"

Anmeldung

 

IMPRESSUM